Veganer, Vegetarier oder doch alles egal?

Share me
Facebook
Google+
http://jusos-rd-eck.org/veganer-vegetarier-oder-doch-alles-egal/
Twitter

Egal sollte es keinem Menschen sein. Als Alternative führt sich nun der Flexitarier an. Eine Modeerscheinung, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut.

Grundlage ist, dass sich der Mensch von wenig aber dafür gutem Fleisch ernährt. Das heißt er verzichtet auch an einigen Tagen komplett auf den Fleischkonsum. Konsumiert er doch welches, so bezieht er es direkt vom Metzger, wo gewisse Qualitätsstandards eingehalten werden, es definitiv kein Formfleisch ist, es also nicht aus Fleischresten „zusammengeklebt“ ist.

Im Grunde sollte aber jeder, sofern er denn überhaupt Fleisch konsumiert, ein Flexitarier sein, denn nur in Maßen und von guter Qualität konsumiertes Fleisch trägt zu einer gesunden Ernährung bei, wie sie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung seit jeher fordert.

Und vielleicht geht es bei dem einen oder anderen dann ja sogar so weit, dass er oder sie komplett umschwenkt und Vegetarier_in oder sogar Veganer_in wird.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *